Sport

FC Bayern fliegt mit einem Sieg zur Klub-WM

Der FC Bayern München hat in der Bundesliga den fünften Sieg in Serie gefeiert. Der Tabellenführer gewann bei Hertha BSC dank eines Tores von Kingsley Coman 1:0 (1:0) und baut den Vorsprung in der Tabelle vorerst auf zehn Punkte vor RB Leipzig aus. Die Leipziger treten am Samstag beim FC Schalke an.

In der ersten Hälfte verpassten die Bayern eine höhere Führung. Aber auch Herthas Umschaltfußball funktionierte, Trainer Pál Dárdai hatte auf Zugang Sami Khedira verzichtet, mit Dodi Lukébakio, Matheus Cunha und Krzysztof Piatek aber drei schnell Offensivspieler aufgeboten. Piatek vergab in der 14. Minute die beste Berliner Torchance. Vor Comans abgefälschtem Führungstor hatte Torjäger Robert Lewandowski die große Gelegenheit vergeben, mit einem Foulelfmeter sein 25. Saisontor zu erzielen. Er scheiterte an Berlins Torhüter Rune Jarstein (11.).

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button